Das sind wir

Wir, das Team von SlowGrillers, stehen seit 2014 für feinstes und vor allem echtes Old School Barbecue.

 

Angefangen haben wir ganz klein, mit einem selbst gebautem Smoker aus einem alten 216 Liter Stahlfass und einem selbst gebauten Holztisch. Doch schnell wurden aus einem Fass-Smoker zwei, drei und dann vier.

 

Um die stetig steigende Nachfrage befriedigen zu können, musste also unbedingt etwas Größeres her. Also bauten wir im Winter aus einem 1500 Liter fassenden alten Wassertank unseren Smoker „Little Black“. Mit Ihm konnten wir ab 2015 nun auch an größeren Veranstaltungen teilnehmen, wie an der Leipziger 1000 Jahrfeier.

 

Anfang 2016, entschlossen wir uns dann schließlich dazu, unser Verkaufszelt gegen einen Verkaufswagen zu tauschen. So entstand innerhalb weniger Wochen Eigenleistung „Little Brown“, mit dem wir seither fast jedes Wochenende Veranstaltungen in ganz Mitteldeutschland besuchen. Von StreetFood Märkten, Stadtfesten, Ausstellungen und Messen bis hin zu Musik Festivals.

 

Was uns dabei von den anderen Barbecue-FoodTrucks unterscheidet? Ganz einfach, die Qualität und unser Anspruch. Mit unserem Smoker “Little Black” zaubern wir auf die gute alte Art und Weise klassisches, hausgemachtes Barbecue nach amerikanischen und mexikanischen Originalrezepten. Neben einem Smoker braucht es dafür vor allem Geduld, Liebe und viel, ganz viel Zeit!

 

Um den typischen rauchigen Geschmack und den Smokering zu erhalten, marinieren wir unser Fleisch ausschließlich mit hausgemachten Rubs bereits einen Tag bevor es in den Smoker kommt. Befeuert von Holzscheiten, garen die einzelnen Fleischsorten dann am nächsten Tag indirekt im Smoker bei ca. 120°C. Je nach Wetterlage und Fleischsorte kann dies zwischen 3 und 12 Stunden dauern. Erst wenn der optimale Gargrad erreicht ist, kommt das Fleisch aus dem Smoker und wird portioniert. Um die höchst erreichte Qualität längerfristig zu bewahren, bietet es sich an dieser Stelle an, das Fleisch zu vakuumieren und zu frosten. So wird nicht nur der natürliche Zersetzungsprozess gestoppt, sondern auch Nährstoffe, Geschmack und Saftigkeit bleiben erhalten.

 

Schonend bei 100°C erwärmt, bereiten wir vor Ort zusammen mit frischen Zutaten und unseren hausgemachten Saucen ein unvergleichlich leckeres und vor allem authentisches Old School Barbecue zu. Diese Art der Zubereitung kommt nicht nur dem Geschmack zu Gute, sondern ist zudem auch ressourcenschonend. Denn Lebensmittel wegwerfen, das muss nicht sein!

 

 



Impressionen


"LITTLE BLACK"


"LITTLE BROWN"



Angebot                   Buns N Burritos

CLASSIC Bun

Brötchen, gebuttert & getoastet * Salat * echtes "smoked Pork" (Schwein) * "Cole Slaw" (Krautsalat)

PHILLY Bun

Brötchen, gebuttert & getoastet * Salat * echtes "smoked Pork" (Schwein) * cremige Käsesauce * Paprika * Frühlingszwiebel

KINGRIB Bun

Brötchen, gebuttert & getoastet * Salat * "smoked Rib" (ausgelöste Rippchen) * Tomate * Zwiebel

BANDITO Burrito

Tortillia, getoastet * Salat * echtes "smoked Pork" (Schwein) * Mais * schwarze Bohnen * Paprika * Frühlingszwiebel * Koriander * Guacamole

CHICKEN MANGO Burrito

Tortillia, getoastet * Salat * "smoked Chicken" (Huhn) * Mango-Aprikosen Sauce * Mais * schwarze Bohnen * Paprika * Frühlingszwiebel * Koriander * Guacamole

VEGGI Bun/Burrito

Brötchen oder Tortillia, getoastet * Salat * Halloumi * Mais * schwarze Bohnen * Paprika * Frühlingszwiebel * Koriander * Guacamole



AKTUELLE VERANSTALTUNGEN

2017

18. Februar * E-Only Festival, Leipzig

11. März * Kreativmarkt, Sömmerda

31. März – 2. April * Street Food Festival Zwickau

7. April – 9. April * Street Food Festival Halle/Saale

22. April – 23. April * Frühlingsmarkt, Kreativarena, Ilmenau

28. April – 1. Mai * Street Food Festival Erfurt

6. Mai – 7. Mai * Frühlingsmarkt, Kreativarena, Jena

16. Juni – 17 Juni * Inneres Blumenpflücken, SOURKRAUTS, Berlin

23. Juni – 25. Juni * Street Food Festival Nordhausen

30. Juni – 2. Juli * Street Food Festival Bernburg 

14. Juli – 16. Juli * Street Food Festival Weimar

29. Juli – 30. Juli * Street Food Weekend Jena

25. August – 27. August * Street Food Festival Wittenberg

4. August – 6. August * Street Food Festival Plauen

18. August – 20. August * Street Food Festival Eisenach

7. September – 10. September * NCN, Kulturpark Deutzen bei Leipzig

30. September – 3. Oktober * Street Food Festival Quedlinburg

27. Oktober – 31. Oktober * Street Food Festival Erfurt

 

 


Vergangene Veranstaltungen

2016

19. - 20. März 2016 * Frühlingsmarkt, Kreativarena Jena

1. Mai 2016 * Street Food Festival Ilmenau, Ilmenau

8. Mai 2016 * THE MARKET, Täubchenthal Leipzig

28. - 29. Mai 2016 * feel good Messe, Bad Blankenburg

2. Juni 2016 * NEW SEALAND FESTIVAL, Partwitzer See Hoyerswerda

4. Juni 2016 * Somedate Open Air Festival, Weimar

12. Juni 2016 * THE MARKET, Täubchenthal Leipzig

18. Juni  2016 * Inneres Blumenpflücken, SOURKRAUTS, Berlin

17. Juli 2016 * THE MARKET, Täubchenthal Leipzig

6. - 7. August 2016 * Street Food Weekend Jena, Jena
26. - 28. August 2016 * Street Food Festival Erfurt, Messe Erfurt

2. - 4. September 2016 * NCN, Kulturpark Deutzen bei Leipzig

16. - 18. September 2016 * Street Food Festival Aschersleben

30. September - 3. Oktober 2016 * Street Food Festival Quedlinburg

15. Oktober 2016 * Internationaler Renntag, Galopprennbahn Scheibenholz, Leipzig

29. Oktober 2016 * SOURKRAUTS Local Store, Gera

5. - 6. November 2016 * Herbstsmarkt, Kreativarena, Jena

26. - 27. November 2016 * Weihnachtsmarkt Pullman City, Harz

2. - 3. Dezember 2016 * Weihnachtsmarkt Pullman City, Harz

10. -11. Dezember 2016* Weihnachtsmarkt Pullman City, Harz